Aktuelles

Aktuelles Programmheft zum Download

Programmheft Herbst 2018

Unser Programmheft Herbst 2018 ist fertig und wurde an alle Haushalte verteilt.

Wer bisher keines erhalten hat, kann es hier als PDF-Datei herunterladen, zum Versand per Post anfordern, oder sich in der VHS oder an den anderen Auslagestellen ein Exemplar abholen.

 

Diese Kurse beginnen demnächst:

Singen für alle - Sing DICH fit und gesund
Singen ist gesund, stärkt die Abwehrkräfte, hilft Ängste abbauen und macht glücklich! Wann haben Sie das letzte Mal gesungen?
Dieser Kurs ist für ALLE, die Freude am Singen haben - unabhängig davon, ob Sie ein begnadeter Sänger sind, sich als teilweise begabt oder als völlig untalentiert bezeichnen würden! Teilnehmen können Erwachsene jeden Alters, mit und ohne Notenkenntnisse.
Gemeinsam erlernen Sie die richtige Atemtechnik und den Körpereinsatz, denn um singen zu können, brauchen wir Lunge, Kehlkopf, Stimmlippen und die Resonanzräume unseres Körpers. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Singen und Musik die soziale, psychische und körperliche Gesundheit fördern. Die Abwehrkräfte des menschlichen Körpers werden bereits nach 20 Minuten Singen aktiviert, das Stresshormon Adrenalin abgebaut und die Sauerstoffversorgung der Organe verbessert. Und Singen macht auch noch Spaß! So starten wir entspannt ins Wochenende. Es wird kein Wert auf "Leistung" gelegt und es werden keine Auftritte vorbereitet: Das Ziel des Kurses ist es, gemeinsam durch das Singen Stress abzubauen und die wohltuende Wirkung der eigenen Stimme zu erfahren.
Bitte bequeme Kleidung und Schuhe/ warme Socken anziehen.
4640
9 geplante Termine:

Fr.,21.09., 16:00 - 17:30
Fr.,28.09., 16:00 - 17:30
Fr.,26.10., 16:00 - 17:30
Fr.,02.11., 16:00 - 17:30
Fr.,09.11., 16:00 - 17:30
Fr.,16.11., 16:00 - 17:30
usw. ...

VHS, 1. Stock, Raum 12

18 U-Std.
Gebühr: 54,00 €
VHS-Mitgl. 51,00 €
Modernes Nähen und Schneidern - am Vormittag
Nähkurs für Teilnehmende mit und ohne Vorkenntnisse

Die Palette reicht vom professionellen Zuschnitt bis zum fertigen modischen Kleidungsstück. Wir beschäftigen uns aber auch mit Änderungen und der Anfertigung von Nutztextilien - alles wird unter fachkundiger Anleitung erarbeitet und genäht. Bitte mitbringen: Nähmaschine, Stoffe und Nähzubehör. Dies kann während der Kurszeit in der VHS gelagert werden.
5210
Ria Baustian

8 geplante Termine:

Fr.,21.09., 09:00 - 11:30
Fr.,28.09., 09:00 - 11:30
Fr.,26.10., 09:00 - 11:30
Fr.,02.11., 09:00 - 11:30
Fr.,09.11., 09:00 - 11:30
Fr.,16.11., 09:00 - 11:30
usw. ...

VHS, Raum Erdgeschoss

27 U-Std.
Gebühr: 70,00 €
VHS-Mitgl. 66,80 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
Gestaffelte Gebühr: 7 TN 80,00/76,50 €; bei 6 TN 93,50/89,00 €
Dänisch Crashkurs (A 1)
Voraussetzung: keine oder sehr geringe Vorkenntnisse

Dansk for dig! Lernen Sie in diesem Crashkurs die Landessprache unserer Nachbarn kennen: Sie lernen erste Redewendungen und erhalten gleichzeitig Informationen über Land und Leute!
Das Lehrbuch wird nach der Anmeldung mitgeteilt und muss bitte zum ersten Termin mitgebracht werden.
3560
Heidrun Faaborg

2 geplante Termine:

Sa.,22.09., 10:00 - 13:00
Sa.,29.09., 10:00 - 13:00

VHS, 1. Stock, Raum 12

8 U-Std.
Gebühr: 32,00 €
VHS-Mitgl. 29,60 €
Workshop Life Kinetik
Das Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung

Wir haben alle bei Geburt fast die gleichen Voraussetzungen was die Zahl der Gehirnzellen anbelangt und dennoch gibt es gewaltige Unterschiede. Der entscheidende Faktor ist die Anzahl der Verknüpfungen zwischen den einzelnen Gehirnzellen. Da wir nur einen Bruchteil der Möglichkeiten nutzen, hat jeder von uns ein enormes Entwicklungspotential, das es auszuschöpfen gilt. Aus dem Wissen der modernen Gehirnforschung, der Funktionellen Anatomie, verschiedener Sportarten, der Bewegungslehre und der Funktional-Optometrie ist dieses ideale Training des Gehirns über den Bewegungsapparat entstanden.
Was können Sie in den 3 Stunden erwarten? Einen Einblick in die Arbeit mit Life Kinetik®, jede Menge Lachen, Spaß und Freude! Dabei ist es völlig egal, ob die Teilnehmer 18 Jahre oder 80 Jahre alt sind. Bitte bringen Sie unbedingt etwas zu trinken, Turnschuhe und neugieriges Interesse mit.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt.
4101
Ilse Steenfatt

Termin:
Sa.,22.09., 10:00 - 13:00

Grundschule West, Sporthalle, Süderstr. 5, Brunsbüttel

4 U-Std.
Gebühr: 16,80 €
VHS-Mitgl. 16,00 €
Eingeschränktes Rücktrittsrecht bis 17.09.18
Gestaffelte Gebühr: bei 7 TN 19,20/18,30 €, bei 6 TN 22,40/21,35 €
Visualisieren - ein Workshop für Schüler und Azubis
Für SchülerInnen aller Schulformen ab der 8. Klasse

"Ich kann nicht zeichnen!" - Doch kannst du!
Sarah Borchers zeigt dir, wie man mit einfachen Mitteln tolle Schaubilder, Tafelbilder und andere Präsentationen auf Papier oder Whiteboard bringt. Präsentationen erwarten jeden Schüler, aber auch viele Auszubildende und später Berufstätige. Hilfreich, wenn man seinen Präsentationen mit zeichnerischen Elementen eine neue Qualität und persönliche Note geben kann. Bei dieser Fortbildung lernst du, mit kreativen Techniken Gesagtes bildhaft zu dokumentieren. Du lernst, überzeugende Flipcharts zu gestalten - dafür braucht es keine künstlerischen Fähigkeiten. Du erlernst Möglichkeiten, wie du Inhalte anschaulicher visualisieren kannst und damit deine eigenen Referate, Seminare oder Projekte besser gestalten kannst.
7510
Sarah Borchers

Termin:
Mo.,24.09., 14:30

Reimer-Bull-Schule, Hafenstr. 12, Marne (Parkplatz Wilhelmstr.)

4 U-Std.
Gebühr: 0,00 €
Anmeldung bis 16.09.18
gebührenfrei
Die Depression kann jeden treffen
Ein Vortrag für Interessierte, Betroffene, Angehörige und Bezugspersonen

Die Depression ist eine weit verbreitete Erkrankung und nimmt an Häufigkeit zu. Der Vortrag will helfen, die Depression besser zu erkennen, verständlicher für Betroffene und ihre Angehörígen zu machen, frühzeitiger Hilfen zu suchen und so das Leid zu minimieren. Der Vortrag wird über Ursachen, Symp­tome, Behandlung und Verlauf informieren. Für Fragen wird ausreichend Zeit eingeräumt.
Der Vortrag ersetzt keine Beratungsgespräche!
4000
Marianne Birresborn

Termin:
Mi.,26.09., 18:30 - 20:00

Boje-Schule, ehem. Gemeinschaftssch. Brunsbüttel, Aula

2 U-Std.
Gebühr: 8,00 €
VHS-Mitgl. 6,00 €
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich!
RFLXN 06. Foto-Reflexionen - Öffentliche Führung
Lassen Sie uns gemeinsam durch die Ausstellung gehen. Die Geschichte hinter den Foto/Filmarbeiten gilt es zu entdecken.
Ich freue mich auf Sie!
5714
Silke Eikermann-Moseberg

Termin:
Mi.,26.09., 15:00 - 16:00

ELBEFORUM, Von-Humboldt-Platz 5, Brunsbüttel

1,50 U-Std.
Gebühr: 2,50 €
VHS-Mitgl. 2,50 €
Bewerbungstraining für Schüler
Für SchülerInnen aller Schulformen ab der 8. Klasse

Erfolgreich bewerben, aber wie? Die Qualität deiner Bewerbung ist der erste Schritt zu deinem Wunschberuf. Umso wichtiger ist die richtige Vorbereitung für den Einstieg ins Berufsleben. Mit Hilfe der Online-Plattform planet-beruf werden verschiedene Bereiche einer Bewerbung angesprochen. Zum Beispiel die Gestaltung einer aussagekräftigen Bewerbungsmappe, die eigene Körpersprache und wie man beim Einstellungstest überzeugt sind weitere Inhalte dieses Seminars. Darüber hinaus wird der Ablauf eines Vorstellungsgespräches geübt und es werden individuelle Fragen beantwortet.
Achtung: Die Arbeit findet in einer kleinen Gruppe statt, daher begrenzte Teilnehmerzahl!
7520
Olaf Stemme-Schukat

Termin:
Mi.,26.09., 14:30 - 17:30

VHS, 1. Stock, Raum 14

4 U-Std.
Gebühr: 0,00 €
Anmeldung bis 17.09.18
gebührenfrei
Kleine Kunstgeschichte des Rokoko
Das Rokoko bezeichnet allgemein die Kunstentwicklung während des späten Absolutismus zwischen 1730 und 1770. An den Spätbarock anschließend, leitet es gegen Ende zum Klassizismus über. Größe und Pathos des Barock ist nun dem Gefälligen und Eleganten gewichen. Leitmotiv ist das bildhafte, meist asymmetrisch gestaltete Ornament der Rocaille (frz. Muschelwerk), dem der Stil seinen Namen verdankt. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung werden Malerei und Architektur stehen, vor allem die Malerei entwickelte sich zu einer eigenen poetischen Bildgattung.
5731
Dr. Henning Repetzky

Termin:
Do.,27.09., 15:00 - 16:30

ELBEFORUM, Von-Humboldt-Platz 5, Brunsbüttel

2 U-Std.
Gebühr: 10,00 €
VHS-Mitgl. 10,00 €
Gebühr für die Buchung zusammen mit dem Vortrag 'Kleine Kunstgeschichte der Romantik und des Biedermeier' 17,00 €.
Pilzseminar
Gemeinsam heimische Pilze suchen und zubereiten

Dieses Seminar richtet sich an "Pilz-Anfänger" oder an Interessierte mit geringen Vorkenntnissen.
In der ersten Hälfte des Seminars steht das aktive Sammeln von essbaren Pilzen (wir sammeln in Christianslust) und die Pilzkunde im Wald im Vordergrund.
Im Anschluss geht es in die Küche der Gemeinschaftsschule und Sie erhalten eine Einführung in die fachgerechte Säuberung der gesammelten Pilze sowie in die Pilzverarbeitung und Konservierung von Pilzen. Ein gemeinschaftlich gekochtes Pilzgericht rundet diesen Tag ab.
Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt, daher ist wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk wichtig!
Bitte mitbringen: Lebensmittelumlage von 8,00 € pro Person (direkt an die Kursleitung zu zahlen), Trinken, kleines Küchenmesser, Korb/ Eimer oder anderen Behälter zum Sammeln (keine Plastiktüten!!!), evtl. Aufbewahrungsdose, falls vorhanden: Pilzbestimmungsbuch
1241
Thomas Pruß

Termin:
Sa.,29.09., 10:00 - 15:00

Treffpunkt: Parkplatz Christianslust

7 U-Std.
Gebühr: 21,50 €
VHS-Mitgl. 20,50 €
Gestaffelte Gebühr: 6 TN 27,-/26,- €, 7 TN 24,-/23,-€



Volkshochschule Brunsbüttel e.V.
Max-Planck-Str. 9-11
25541 Brunsbüttel

Telefon: (04852) 51222 oder 54720
Fax: (04852) 54232
E-Mail: mail@vhs-brunsbuettel.de

auf Twitter folgen Facebook

Bankverbindung:
Sparkasse Westholstein
IBAN DE86 2225 0020 0053 0025 36
BIC NOLADE21WHO

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Mo: 08:30-11:30 Uhr
Di: 08:30-11:30, 14:30-17:30 Uhr
Do: 08:30-11:30, 14:30-16:30 Uhr
Fr: 08:30-11:30 Uhr
 
 
Die VHS Brunsbüttel e.V. betreibt
 
das ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
 
die STADTGALERIE im ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel
 
 
das Heimatmuseum Brunsbüttel
Heimatmuseum Brunsbüttel
 
 
die Brunsbütteler Gästeführungen
Gästeführungen in Brunsbüttel
 
 
die Bildungskette Süd
Bildungskette Süd