Aktuelles

 

Diese Kurse beginnen demnächst:

Schleusenführungen für Familien
Die Führung richtet sich an Eltern mit Kindern ab dem Vorschulalter. Altersgerecht und spielerisch werden der Nord-Ostsee-Kanal sowie die Funktionsweise der Schleusen erklärt. Nach einem Rundgang über die Schleusenanlagen wird der "Kanal mit einer Schleuse" als Modell aufgebaut.
Die Führung dauert max. 90 Minuten.
Termine im zweiten Halbjahr 2019: Samstag, 03.08.; Montag, 19.08. und Montag, 14.10.2019
1400
Heidi Herrmann

3 geplante Termine:

Sa.,03.08., 14:00 - 15:30
Mo.,19.08., 14:00 - 15:30
Mo.,14.10., 14:00 - 15:30

Treffpunkt: Touristinfo, Gustav-Meier-Platz

Gebühr: 3,50 €
VHS-Mitgl. 3,50 €
Wir bitten um telefonische Anmeldung in der Touristinfo, Tel. (04852) 391186.
Die Begleitung der Kinder durch ein Elternteil bzw. Erziehungsberechtigten muss gewährleistet sein.
ab 4 Jahren
"Tag der Begegnung" im Heimatmuseum
Heute wird es bunt und turbulent im Museum:
- Mit Führungen nicht nur durch die Ausstellung, sondern auch ins Magazin auf dem Dachboden;
- mit Kurzvorträgen und Diskussionen in verschiedenen Themenräumen;
- mit Präsentationen und Aktionen der Vereine aus dem Ort;
- mit Musik, Kinderprogramm, Kaffee und Kuchen
- und einem "Marktplatz der Möglichkeiten", auf dem wir Ihre Ideen für das Museum und den ganzen Ort sammeln und erörtern wollen.
Machen Sie mit - wir freuen uns auf Sie!
5801
Team

Termin:
So.,22.09., 14:00

Heimatmuseum, Markt 4, Brunsbüttel

Gebühr: 0,00 €
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich - einfach kommen!
Bleib fit durch rhythmische Bewegung!
Bewegung ist das A und O beim Älterwerden. Eine unterhaltsame und aktive Gesundheitsvorsorge ist das Bewegen im Rhythmus zur Musik. Schrittfolgen merken fördert die "grauen Zellen", rhythmische Bewegung stärkt die Muskulatur und die Beweglichkeit. Spaß am Bewegen lässt die Sorgen des Alltags vergessen und bringt Ihnen neue Lebensfreude. Sie kommen ohne Partner und haben keine Vorkenntnisse? Kein Problem, solange Sie Spaß an der Musik haben. Schauen sie einfach am ersten Nachmittag vorbei.
4610
Elke Cordes

10 geplante Termine:

Di.,24.09., 15:00 - 16:30
Di.,01.10., 15:00 - 16:30
Di.,15.10., 15:00 - 16:30
Di.,22.10., 15:00 - 16:30
Di.,29.10., 15:00 - 16:30
Di.,05.11., 15:00 - 16:30
usw. ...

Mehrgenerationenhaus, Schulstr. 4a, Brunsbüttel

Gebühr: 66,00 €
VHS-Mitgl. 62,00 €
Am 08.10.19 findet kein Kurs statt. Kurs findet in auch in den Ferien statt.
Bewerbungstraining für Schüler
Für SchülerInnen aller Schulformen ab der 8. Klasse

Erfolgreich bewerben, aber wie? Die Qualität deiner Bewerbung ist der erste Schritt zu deinem Wunschberuf. Umso wichtiger ist die richtige Vorbereitung für den Einstieg ins Berufsleben. Mithilfe der Online-Plattform planet-beruf werden verschiedene Bereiche einer Bewerbung behandelt, zum Beispiel die Gestaltung einer aussagekräftigen Bewerbungsmappe.
Die eigene Körpersprache und wie man beim Einstellungstest überzeugt, sind weitere Inhalte dieses Workshops. Darüber hinaus wird der Ablauf eines Vorstellungsgespräches geübt und es wird genug Zeit geben für individuelle Fragen.
7500
Olaf Stemme-Schukat

Termin:
Mi.,25.09., 15:30 - 18:00

Kultur-und Bürgerhaus Marne, Schillerstraße 11

Anmeldung bis 16.09.2019
gebührenfrei
Gin: Getränk von Königinnen und Bettlern
Einführungsseminar mit Tasting

Einführung in die Kultur- und Sortengeschichte der Trend-Spirituose "Gin" mit Tasting. Der ursprünglich als Genever aus Holland stammende und von Wilhelm III. Ende des 17. Jh. in England eingeführte Gin erlebt derzeit weltweit eine Renaissance als hochwertige Spirituose. Er wird als Longdrink oder pur genossen und erhält seinen charakteristischen Geschmack durch die Aromatisierung mit Wacholderbeeren und weiteren Kräutern und Gewürzen. Auf einen Kurzvortrag über Kulturgeschichte und Herstellungsverfahren folgt ein Tasting sechs ausgesuchter Gins. 30 € Kosten pro Person für das Tasting incl. Gin, diverse Tonics, Wasser und Weizengebäck werden im Seminar direkt eingesammelt.
Mindestalter 18 Jahre. Bitte organisieren Sie Ihren Heimweg nach dem Alkoholgenuss auf sichere Weise.
5660
Paul Hahlbohm

Termin:
Fr.,27.09., 18:30 - 21:30

VHS, 1. Stock, Raum 12

Gebühr: 16,00 €
VHS-Mitgl. 14,00 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
zzgl. 30,- € Verzehr, bar am Abend zu zahlen!
Pilzseminar I - gemeinsam Pilze sammeln und bestimmen
Dieses Seminar richtet sich an Anfänger und an Interessiertemit geringen Vorkenntnissen.
In diesem 1. Seminarteil stehen die Pilzkunde sowie Biologie und Ökologie der Pilze im Vordergrund, zudem die Bestimmung der Arten im Wald und zu Hause (mikroskopische Bestimmungen anhand der Sporen etc.). Daher geht es im Anschluss an die Exkursion in die VHS Brunsbüttel, wo alle gesammelten Arten nachbestimmt und protokolliert werden.
Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt; daher ist wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk wichtig.
Bitte mitbringen: Sammelkorb (bitte keine (Plastik-)Tüten!), kleines Küchenmesser, Küchenpinsel, Sammeldosen, falls vorhanden Pilzbestimmungsbücher und Kamera; ein Heft zum Protokollieren, Schreibstift.
Maximale Teilnehmerzahl: jeweils 14 Personen.
1521
Thomas Pruß
Inge Pruß

Termin:
Sa.,28.09., 10:00 - 15:00

Treffpunkt: Parkplatz Christianslust

Gebühr: 21,50 €
VHS-Mitgl. 20,50 €
Gestaffelte Gebühr: 6 TN 27,-/26,- €, 7 TN 24,-/23,-€
Eingeschränktes Rücktrittsrecht und Anmeldeschluss: 19.09.2019
Dänisch Crashkurs (A 1)
Voraussetzung: keine oder sehr geringe Vorkenntnisse

Dansk for dig! Lernen Sie in diesem Crashkurs die Landessprache unserer Nachbarn kennen: Sie lernen erste Redewendungen und erhalten gleichzeitig Informationen über Land und Leute!
3580
Heidrun Faaborg

2 geplante Termine:

Sa.,28.09., 10:00 - 13:00
So.,29.09., 10:00 - 13:00

VHS, 1. Stock, Raum 13

8 U-Std.
Gebühr: 32,00 €
VHS-Mitgl. 29,60 €
Das Lehrbuch wird nach der Anmeldung mitgeteilt und muss bitte zum ersten Termin mitgebracht werden.
Eingeschränktes Rücktrittsrecht bis 20.09.2019
Schlafen - so individuell wie Sie
Es werden keine Heilmethoden vermittelt!

Schlaf ist nicht gleich Schlaf. Trotz gleicher Phasen des Schlafens ist jeder Schlaf unterschiedlich und lässt sich auch unterschiedlich beeinflussen. Hier stört die tagtägliche LED-Beleuchtung das Schlafverhalten, dort endlose Gedanken-Schleifen und wieder woanders schlicht und einfach Rückenschmerzen. Um den Körper auf das Schlafen vorzubereiten, wendet jeder Schlafrituale an, ob es nun ein duftender Tee oder ein paar Seiten eines guten Buches sind, sie helfen den Ruhezustand herzustellen. Der Schlaf ist rätselhaft und geheimnisvoll und ist sowohl für den Körper als auch für die Seele wichtig.
Dieser Vortrag informiert über das Thema Schlaf, die Ursachen von Schlaflosigkeit und was unser Rücken über einen gesunden oder nicht gesunden Schlaf verrät. Außerdem wird dargestellt, was die Folgen von zu wenig Schlaf oder gestörtem Schlaf sind. Tipps für einen gesunden Schlaf dürfen natürlich auch nicht fehlen.
4000
Kirsten Berit

Termin:
Sa.,28.09., 10:00 - 13:00

Boje-Schule, Bojestraße 30, Eingang Bötticherstraße, Aula

4 U-Std.
Gebühr: 17,50 €
VHS-Mitgl. 16,00 €
Der Vortrag ersetzt keine Beratungsgespräche!
Anmeldungen erforderlich!
Pilzseminar II - Verarbeitungskurs
Dieser zweite Seminarteil steht im Zeichen der Pilzverwertung. Dazu sollen die am Vortag gesammelten essbaren Pilze verwendet werden. In der Küche der Bojeschule bekommen die Teilnehmer von Inge und Thomas Pruß eine Einweisung in die fachgerechte Säuberung sowie in Verarbeitung und Konservierung von Pilzen. Auch der Wert der Pilze für die menschliche Ernährung wird beleuchtet. Ein gemeinschaftlich gekochtes Pilzgericht rundet diesen Tag ab.
Bitte mitbringen: Lebensmittelumlage von 8,00 € pro Person (direkt an die Kursleitung zu zahlen), Getränke, Geschirrhandtuch, Aufbewahrungsdosen
Maximale Teilnehmerzahl: jeweils 14 Personen
1523
Thomas Pruß
Inge Pruß

Termin:
So.,29.09., 10:00 - 14:00

Boje-Schule, Bojestraße 30, Eingang Bötticherstraße, Küche

Gebühr: 21,50 €
VHS-Mitgl. 20,50 €
Gestaffelte Gebühr: 6 TN 27,-/26,- €, 7 TN 24,-/23,-€
Eingeschränktes Rücktrittsrecht und Anmeldeschluss: 19.09.2019
Watten Spaß - Kinderwattführung
vor Friedrichskoog-Spitze
Bei dieser etwa einstündigen Tour steht das Begreifen im Wortsinn im Vordergrund. Die Kinder sollen den Wattboden fühlen, Watttiere suchen, kennenlernen und anfassen sowie Löcher graben, um zu sehen, was im Untergrund so lebt. Dazu gibt es für die Großen, die ihre Kinder begleiten, und die Kleinen kurze und knackige Informationen rund ums Wattenmeer.

Für alle Wattführungen gilt: Startpunkt ist der Deichaufgang in Friedrichskoog-Spitze unterhalb des Rettungsturms (25718 Friedrichskoog, Koogstraße 147). Soweit es das Wetter zulässt (bis etwa 14°C), ist es am besten, barfuß zu gehen. Eine leichte Regenjacke oder Pullover und Mütze halten dann ausreichend warm. Bei schönem Wetter bitte auf ausreichenden Sonnenschutz achten (Sonnencreme, Mütze, T-Shirt). Bitte auch an Wechselkleidung denken! ANMELDUNGEN SIND NICHT ERFORDERLICH!
6782
Ingrid Austen

Termin:
So.,29.09., 09:30 - 10:30

Treffpunkt: Deichaufgang in Friedrichskoog-Spitze, Rettungsturm

Gebühr: 7,00 €
VHS-Mitgl. 7,00 €
Erwachsene 7,00 €; Kinder bis 16 J. 3,00 €; Familie 16,00 €, vor Ort zu zahlen.
Bitte witterungsgerechte (Wechsel-)Kleidung und Hautschutz einplanen.
Keine Anmeldung erforderlich.

Alles andere finden Sie in der Navigation unter "Kursprogramm" oder mit der Suchfunktion.

Bei Unklarheiten rufen Sie uns bitte an unter (04852) 51222.



Volkshochschule Brunsbüttel e.V.
Max-Planck-Str. 9-11
25541 Brunsbüttel

Telefon: (04852) 51222 oder 54720
Fax: (04852) 54232
E-Mail: mail@vhs-brunsbuettel.de

auf Twitter folgen Facebook

Bankverbindung:
Sparkasse Westholstein
IBAN DE86 2225 0020 0053 0025 36
BIC NOLADE21WHO

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Mo: 08:30-11:30 Uhr
Di: 08:30-11:30, 14:30-17:30 Uhr
Do: 08:30-11:30, 14:30-16:30 Uhr
Fr: 08:30-11:30 Uhr
 
 
Die VHS Brunsbüttel e.V. betreibt
 
das ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
 
die STADTGALERIE im ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel
 
 
das Heimatmuseum Brunsbüttel
Heimatmuseum Brunsbüttel
 
 
die Brunsbütteler Gästeführungen
Gästeführungen in Brunsbüttel
 
 
das Kanalmuseum ATRIUM
Kanalmuseum Atrium
 
 
die Bildungskette Süd
Bildungskette Süd