Aktuelles

VHS-Programmheft? Finden Sie hier:

Ihr Browser unterstützt die Anzeige des Heftes nicht. zum PDF




Diese Kurse beginnen demnächst:

Online-Betrug - erkennen und schützen
Internet, WhatsApp, SMS, E-Mail, Facebook - alle Online-Kanäle bieten Potential für Betrugsversuche.
Welche dies sein können, woran man sie erkennt und wie man sich am besten schützen kann, erfahren Sie in diesem kleinen Workshop über 2 Abende.
Kleine Gruppe? Staffelpreise!
2981
Sarina Hübner

2 geplante Termine:

Mi,05.06., 17:30 - 20:00
Mi,12.06., 17:30 - 20:00

Nachbarschaftswerkstatt

6,67 U-Std.
Gebühr: 19,50 €
VHS-Mitgl. 18,50 €
Gebühr für 8 Teilnehmende.

Staffelpreise:
7 Teilnehmende 22,30 Euro/ 21,15 ermäßigt
6 Teilnehmende 26,00 Euro/ 24,70 ermäßigt
5 Teilnehmende 31,20 Euro/ 29,60 ermäßigt
Einführung in den 3D-Druck
Wir zeigen Ihnen die ersten Schritte im 3D Druck.
Hierzu gehören
Einstieg in den 3D Druck
Funktionsweise und Ausdruck
Erste simple 3D Konstruktionen
Materialwahlunterschiede

Probieren Sie es einfach aus, hier geht es ums Schnuppern, den Austausch mit anderen und um´s Spaß haben.

Falls Sie bereits einen 3D Drucker besitzen, können Sie ihn auch gerne mitbringen.
Und wenn Sie ein Notebook haben, bringen Sie dies gerne mit.

Kleine Gruppe? Staffelgebühr!
2974
Tobias Engel

Termin:
Fr,07.06., 17:30 - 20:30

Nachbarschaftswerkstatt

4 U-Std.
Gebühr: 25,45 €
VHS-Mitgl. 24,45 €
Kursgebühr ab 6 Teilnehmenden.
Der Kurs findet auch in einer kleinen Gruppe statt.

Gestaffelte Gebühr:
5 Teilnehmende 30,55 Euro (29,55 Euro ermäßigt)
4 Teilnehmende 38,15 Euro (37,15 Euro ermäßigt)
Social Media Grundlagenworkshop
Online Werbung machen - evtl. mit Facebook, Instagram oder anderen? Wie geht das? Wie macht man das?
Einen kurzen ersten Einblick gibt dieser Grundlagenworkshop über zwei Abende.

Kleine Gruppe? Staffelpreise!
2983
Sarina Hübner

2 geplante Termine:

Fr,14.06., 17:30 - 20:00
Fr,21.06., 17:30 - 20:00

Nachbarschaftswerkstatt

6,67 U-Std.
Gebühr: 19,50 €
VHS-Mitgl. 18,50 €
Gebühr für 8 Teilnehmende.

Staffelpreise:
7 Teilnehmende 22,30 Euro/ 21,15 ermäßigt
6 Teilnehmende 26,00 Euro/ 24,70 ermäßigt
5 Teilnehmende 31,20 Euro/ 29,60 ermäßigt
Brunsbüttel-Süd: Eine Stadtteilführung mit dem Fahrrad
Wer schon einmal mit Axel Wendt über die Südseite geradelt ist, hat die Erfahrung gemacht, dass man lange unterwegs ist. Nicht, weil die Strecke so endlos ist, sondern weil es an jeder Ecke etwas zu entdecken und zu erzählen gibt. Axel Wendt verfolgt und begleitet die Entwicklung dort seit Jahrzehnten. Er ist ein „Insider“ und wird nicht müde, sich für diesen besonderen Teil seiner Stadt zu engagieren.
Treffpunkt ist der Fähranleger, Brunsbüttel Süd.
1511
Axel Wendt

Termin:
Sa,22.06., 10:00 - 13:00

Fähranleger, Brunsbüttel Süd

4 U-Std.
Gebühr: 10,00 €
VHS-Mitgl. 10,00 €
Barfuß durch den Garten der Sinne
Erkunden Sie die Natur vor Ihrer Haustür einmal ganz neu: barfuß!
An diesem Tag lernen Sie den Kräuter- und Sinnesgarten des Burger Waldmuseums auf eine etwas ungewöhnliche Art und Weise kennen: zunächst sehend und "besohlt", dann barfuß und - wer sich traut - auch noch "blind".
Um sich im Anschluss mit einem kleinen Picknick zu stärken, werden Sie mit Ihrer Gastgeberin, Anne-Kathrin Müller, gemeinsam Kräuterquark und Kräuterbutter mit frischen Kräutern selbst herstellen (bitte Brettchen, Messer und ggf. kleine Plastikdosen mitbringen).
Das Waldmuseum (Eintritt bereits in der Gebühr enthalten) sowie der Naturerlebnisraum mit Aussichtsturm, Spielplatz und vielem mehr, laden auch nach den zwei gemeinsamen Stunden zum weiteren Verweilen, Entdecken, Spielen und Entspannen ein.
Das besondere an diesem Angebot ist, dass quasi jede/r willkommen ist, von 5 bis 95 Jahren und sogar Vierbeiner können an der Leine (auch im Museum) mitgebracht werden!

Start der Tour ist direkt am Eingang des Burger Waldmuseums.
Materialkosten von 4 Euro pro Person sind bitte zusätzlich direkt vor Ort an die Kursleitung zu entrichten.
Anmeldung bis 7 Tage vorher. Eingeschränktes Rücktrittsrecht.
1522
Anne-Kathrin Müller

Termin:
Sa,22.06., 11:00 - 13:00

Waldmuseum Burg

2,67 U-Std.
Gebühr: 10,00 €
VHS-Mitgl. 8,00 €
Materialkosten von 4 Euro pro Person sind bitte zusätzlich direkt vor Ort an die Kursleitung zu entrichten.
Da die kleine Exkursion bei jedem Wetter stattfindet, ist wetterfeste Kleidung wichtig.
Für den Barfußpfad evtl. ein Handtuch zum Füße trocknen mitbringen!
Für die Kräuterbutter/Quark: Brett, Messer, ggf. kleine Aufbewahrungsdose, wer möchte, bitte auch zusätzliche Verpflegung.
Workshop „Was kostet das Leben?“
Immer mehr junge Menschen tappen in die Schuldenfalle oder wissen noch nicht genau, welche Kosten später auf sie zukommen.
Gemeinsam mit der Schuldnerberatung spielen wir verschiedene Szenarien durch und zeigen, wie schnell man den Überblick verlieren kann.
Natürlich gibt es dabei jede Menge gute Tipps und Strategien, wie man seine Finanzen im Griff behält und trotzdem noch etwas für Freizeit und Party übrig hat.

Der Workshop richtet sich an alle jungen Menschen zwischen 14 bis 25, egal ob noch in der Schule, schon in der Ausbildung/Studium oder gerade auf der Suche nach der beruflichen Zukunft.

Im Anschluss gibt es für alle Teilnehmenden kostenlos Pizza, Snacks und Getränke.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Es ist keine Anmeldung ist erforderlich, jedoch für eine bessere Planbarkeit wünschenswert.
Eine Veranstaltung der Jugendberufsagentur (JBA) Dithmarschen in Kooperation mit der VHS Brunsbüttel.
1703
Corinna Viyo

Termin:
Mo,24.06., 16:00 - 18:30

VHS, 1. Stock, Raum 13

3,33 U-Std.
Deutscher Whisky: Kann man den denn überhaupt trinken?
Kurs mit Digital-Backup In Deutschland wird derzeit an über 200 Standorten Whisky hergestellt. Knapp 50 Brennereien sind groß genug für einen mehr als nur rein lokalen Vertrieb, weniger als ein Dutzend sind inzwischen auch über die deutschen Grenzen hinaus bekannt. Die Bandbreite
reicht von Micro-Destillerien und Nebenerwerbs-Obstbrennern, die wenig mehr als 100 Flaschen im Jahr produzieren über Traditionsbrauereien mit eigener Getreidebrand-Sparte bis hin zu den größten und modernsten Whisky-Destillerien Deutschlands, die mit einer Kapazität für eine Jahresproduktion von über 500.000 Liter aufwarten. Die Qualität der deutschen Destillate schwankt je nach Erzeuger sehr stark, es gibt jedoch mittlerweile auch wirklich gute Erzeugnisse und mit dem Verband Deutscher Whiskybrenner (VDW) sogar eine Dachorganisation, die eine eigenständige nationale Entwicklung des Lebenswassers fördern möchte. Den Vortrag zur (Whisky)-Geschichte und -Geographie Deutschlands begleitet ein Tasting von sechs ausgesuchten Whiskys aus verschiedenen Destillerien, die wir gemeinsam verkosten und sensorisch auf ihre Besonderheiten hin analysieren wollen.
40 € Kosten pro Teilnehmer für das Tasting (Whisky, Weizengebäck und Verkostungsbogen) werden im Seminar direkt eingesammelt.

Bitte Schreibzeug mitbringen.
5667
Paul Hahlbohm

Termin:
Fr,28.06., 18:45 - 21:45

VHS, 1. Stock, Raum 12

4 U-Std.
Gebühr: 22,00 €
VHS-Mitgl. 20,00 €
Mindestalter 18 Jahre.
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn.
40 € Kosten pro Teilnehmer für das Tasting (Rum, Wasser, Weizengebäck und Verkostungsbogen) werden im Seminar direkt eingesammelt.
Bitte organisieren Sie Ihren Heimweg nach dem Alkoholgenuss auf sichere Weise.
Wandererlebnis-Tour am NOK - im Juli
Auf dieser geführten Wandertour entlang des Kanalufers gibt es viel zu entdecken.
Die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, Inga Jacobsen, berichtet während der Wanderung über Wissenswertes und Amüsantes, Geschichten und Anekdoten rund um das größte Kulturgut der Region- den Nord-Ostsee-Kanal.
Doch auch entlang des Kanalufers gibt es viel zu erkunden. Eine kleine Einführung in die Wildkräuter am Wegesrand ist ebenfalls Teil der Tour.
Die Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein, denn es sind knapp 10 km zurückzulegen. Wir wandern von Burg bis nach Hochdonn und wieder zurück. Die Strecke ist flach und anspruchslos.
Dauer inkl. kleiner Pausen ca. 3 Stunden. Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und Streckenverpflegung sind ratsam.
Start und Ziel der Wanderung ist der Platz vor dem Burger Fährhaus direkt am Kanalufer.
Anmeldung bis 7 Tage vorher. Eingeschränktes Rücktrittsrecht.
1521
Inga Jacobsen

Termin:
Mo,15.07., 14:30 - 17:30

Am Burger Fährhaus, Burg

4 U-Std.
Gebühr: 12,00 €
VHS-Mitgl. 11,00 €
Da die Exkursion bei jedem Wetter stattfindet, ist wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk wichtig.
Ausbildung der Ausbilder - Bildungsurlaubsseminar Juli 2024
Lehrgang nach Ausbildereignungsverordnung zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung; anerkannt als berufs- und arbeitspädagogischer Teil der Meister- und Fachwirteprüfung. Der Lehrgang orientiert sich am typischen Ablauf einer Ausbildung von den Vorüberlegungen über die Durchführung bis zum Ausbildungsabschluss. Die schriftliche Prüfung findet bei der IHK voraussichtlich in Heide statt, die mündliche Prüfung kann sich direkt anschließen oder zeitnah stattfinden. Unser Lehrgang bereitet zudem umfassend auf eine praxisgerechte Ausbildertätigkeit vor, die nachhaltig nützlich ist.
2390
Team

10 geplante Termine:

Mo,15.07., 08:00 - 16:00
Di,16.07., 08:00 - 16:00
Mi,17.07., 08:00 - 16:00
Do,18.07., 08:00 - 16:00
Fr,19.07., 08:00 - 16:00
Mo,22.07., 08:00 - 16:00
usw. ...

Nachbarschaftswerkstatt

106,70 U-Std.
Gebühr: 614,00 €
VHS-Mitgl. 614,00 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn
VHS Chorprojekt Chor "Koog-Chor-Lores"
Für alle, die Spaß am gemeinsamen Singen haben!
Hier zählt der Spaß am Singen. Bei uns brauchst Du weder Vorkenntnisse, noch musst Du vorsingen, um mitzumachen.
Bei dem praktischen Sing- und Stimmtraining mit Chorleiter Mathias Marzalla wird auch die individuelle gesangliche Ausdruckskraft der Sängerinnen und Sänger gefördert. Ebenso ist uns die Geselligkeit im Chor wichtig.
Das musikalische Repertoire ist bunt gemischt von Musical bis Rock und Klassik bis Pop.
Noten musst Du auch nicht kennen, weil wir hier mit Texten singen.

Nach der Sommerpause (01. - 29.08.) treffen wir uns ab dem 5. September wieder wöchentlich.
Wir treffen uns immer donnerstags um 19:30 Uhr in der Nachbarschafts-Werkstatt der Volkshochschule.

Wir freuen uns auf alle, die Spaß am Singen zum Nulltarif haben – es kostet nur DEINE Stimme
5400
Mathias Marzalla

12 geplante Termine:

Do,05.09., 19:30 - 21:00
Do,12.09., 19:30 - 21:00
Do,19.09., 19:30 - 21:00
Do,26.09., 19:30 - 21:00
Do,10.10., 19:30 - 21:00
Do,17.10., 19:30 - 21:00
usw. ...

Nachbarschaftswerkstatt

24 U-Std.
Gebühr: 0,00 €
Dies ist ein Kooperations-Angebot von Mathias Marzalla (Chorleitung), der Volkschhochschule Brunbüttel und ihrer Nachbarschaftswerkstatt Brunsbüttel.
Das Angebot ist kostenfrei. Eine Mitgliedschaft in der VHS Brunsbüttel wäre wünschenswert, ist jedoch keine Voraussetzung für eine Teilnahme.
Vor den Ferienzeiten erfolgt eine Absprache mit den Teilnehmenden, ob und wie lange eine Pause eingelegt wird.