Aktuelles

Was ist Integration? Der Politische Club diskutiert

Am Dienstag, 20. Februar, diskutiert der Politische Club der Volkshochschule Brunsbüttel das Thema Integration – aber einmal anders als üblich: Wenn wir Integration hören, denken wir heute zuerst an Flüchtlinge und Migranten. Aber kennt nicht jeder die Situation, irgendwann einmal irgendwo „außen vor“ gewesen zu sein? Vom Erleben der persönlichen Integration – oder auch ihres Scheiterns – „im Kleinen“ erfolgt die Annäherung an die Integration in der internationalen Dimension und die Fragen: Was ist eigentlich Integration? Wie weit soll sie gehen, wer muss sich bewegen, und wie? Was erwarten wir, wenn wir Integration fordern, und was können wir dazu beitragen, dass sie gelingt? Woran messen wir das Gelingen? Das Moderatorenteam Kirsten Krömeke und Johannes Wöllfert will zum Einstieg in das Thema verschiedene Fundstellen aus aktuellen Sachbüchern anbieten, die jeweils Anstöße für die gewünschte lebhafte Diskussion geben sollen. Allerdings kommt der Politische Club kaum ohne Erörterungen auch der ganz aktuellen Politik aus: Am Rande werden daher auch die Folgen einer Groko – oder ihrer Ablehnung – zur Sprache kommen. Die Diskussionsrunde bei Kaffee und Tee, die etwa alle vier Wochen dienstags stattfindet, beginnt um 19 Uhr im Heimatmuseum in Brunsbüttel-Ort, Markt 4. Die Teilnahme steht jedermann offen und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 


 

Diese Kurse beginnen demnächst:

Ein Tier kommt ins Haus
Welches Tier passt zu mir? Info-Vortrag

Fisch oder Wellensittich? Meerschweinchen oder Kaninchen? Hund oder Katze? Ein Haustier zu pflegen und sich vertraut zu machen ist vielen Menschen Freude und Bedürfnis. Allerdings ist nicht jeder tierische Gefährte mit der individuellen Lebenssituation vereinbar. Vieles will bedacht werden, damit das Tier nicht leidet und der Mensch nicht überfordert wird: Artgerechte Unterbringung, Ernährung und Pflegeaufwand, spezielle Bedürfnisse des Tieres und die Eigenarten bestimmter Tierarten sollte man vor der Anschaffung kennen. Eine Rolle bei der Anschaffungsentscheidung spielen natürlich auch die einmaligen und laufenden Kosten, die persönlichen Einschränkungen des Tierhalters - häufige Frage: Wohin mit dem Tier bei Urlaub und eigener Krankheit - und die Lebenserwartung (nicht nur des Tieres). Die beiden tiererfahrenen Dozentinnen gehen auf die meist verbreiteten Haustiere ein; Insekten, Reptilien und Exoten werden (diesmal) keine Rolle spielen.
1520
Kirsten Krömeke

Termin:
Mi.,21.02., 19:00 - 21:00

Heimatmuseum, Markt 4, Brunsbüttel

3 U-Std.
Gebühr: 8,00 €
VHS-Mitgl. 7,00 €
Konflikte konstruktiv lösen
Besser handeln für gute Zusammenarbeit

Konflikte sind belastende Situationen nicht nur für die direkten Kontrahenten, sondern sie beeinflussen auch die Zusammenarbeit anderer. Da sind Lösungen dringend erforderlich. Kollegen, Bekannte, aber auch Familienmitglieder sollten sich respektvoll begegnen können. Wir arbeiten daran, unsere Wahrnehmung und typische beeinträchtigende Reaktionen wie Denkmuster, Bewertungen und Verhaltensweisen so zu steuern, dass wir neue Wege entwickeln, die zu professionellem Umgang miteinander führen. Auf diese Weise werden anhaltende Konflikte vermieden und echte Lösungen und win-win-Situationen angestrebt.
2020
Sonja Hinrichs

Termin:
Sa.,24.02., 10:00 - 16:00

VHS, 1. Stock, Raum 13

7 U-Std.
Gebühr: 49,00 €
VHS-Mitgl. 45,50 €
Rücktrittsrecht bis 14 Tage vor Beginn!
Workshop "Werde zum Lernprofi!"
"Lerne zu Lernen" Ein Coaching für Schüler ab 14 Jahren

Das Lerncoaching hilft dir, Lernhürden abzubauen! Tania Feindt arbeitet mit dir und den anderen Jugendlichen an Themen wie Motivation, Konzentration und Selbstorganisation. Du bekommst Know-how an die Hand, wie du effektiv und sicher lernen kannst. Dadurch nimmt dein Gefühl für zielgerichtetes Lernen zu und gleichzeitig steigt damit auch der Spaß am Lernen und am Schulbesuch. Und natürlich verbessern sich dadurch auch deine Noten.
Die wichtigste Voraussetzung für das Gelingen des Coachings ist allerdings: Du musst das Coaching selbst wollen!
Für Jugendliche ab 14 Jahren. Achtung: Die Arbeit findet in einer kleinen Gruppe statt, daher begrenzte Teilnehmerzahl!
7500
Tanja Feindt

Termin:
Sa.,24.02., 11:00 - 14:00

VHS, 1. Stock, Raum 12

4 U-Std.
Gebühr: 5,00 €
VHS-Mitgl. 5,00 €
Anmeldung bis 16.2.2018
Workshop für Eltern: "So funktioniert Lernen!"
Eine Elternfortbildung

Kinder und Jugendliche sind wahre Lernmeister - außer ihnen vergeht der Spaß. Dann verursacht das Thema Lernen nur noch Frust, schlechte Laune oder sogar Angst.
Viele Eltern möchten wissen, wie sie ihr Kind beim Lernen optimal unterstützen können. Lerncoach Tania Feindt erläutert an diesem Nachmittag, was beim Lernen im Gehirn passiert und wie man das Gehirn aktiv dabei unterstützen kann, Lernstoff sicher abzuspeichern.
Wie kann man Lernen mit Spaß verbinden? Wie kann man (bei sich selbst) gute Laune erzeugen?
Wie kann man (bei sich selbst) Interesse erwecken? Welche Fähigkeiten und Kompetenzen können Sie mit Leichtigkeit an Ihre Kinder vermitteln?
Diese und weitere Fragen werden im Workshop behandelt. Zeit für individuelle Fragen ist ebenfalls vorgesehen.
Ein Workshop für alle Eltern mit Kindern im schulfähigen Alter.
7510
Tanja Feindt

Termin:
Sa.,24.02., 15:00 - 17:30

VHS, 1. Stock, Raum 12

4 U-Std.
Gebühr: 5,00 €
VHS-Mitgl. 5,00 €
Anmeldung bis 16.2.2018
Mein Testament: Richtig und rechtssicher
Informationsvortrag mit anschließender Fragestunde

Sie haben sich vorgenommen, endlich Ihr Testament zu machen oder Ihr altes Testament überprüfen? Wenn Sie oder Ihr Partner versterben, dann ist in Deutschland die Erbfolge gesetzlich geregelt. Allerdings nicht unbedingt so, wie Sie es sich wünschen. Dieser Vortrag vermittelt anschaulich, welche gesetzlichen Normen es gibt, wie sich diese auswirken und welche Möglichkeiten der Gestaltung Sie selbst haben.
1010
Julia Jonas

Termin:
Mo.,26.02., 19:00 - 20:30

Heimatmuseum, Markt 4, Brunsbüttel

2 U-Std.
Gebühr: 6,00 €
VHS-Mitgl. 5,00 €
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich!
Auftakt vor acht: Konstellationen
Vorbereitung zur Aufführung

Nach dem Schauspiel von Nick Payne
5000
Termin:
Di.,27.02., 19:00

ELBEFORUM, Von-Humboldt-Platz 5, Brunsbüttel

Management und Führung -Bildungsurlaub
Vorbereitung auf Prüfungsteil 2 für Technische Betriebswirte

Dieses Seminar bereitet mit Wiederholungen, Vertiefungen und Klausurübungen auf die bundeseinheitlichen Prüfungen im Prüfungsteil 2 "Management und Führung" nach der Prüfungsverordnung 'Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in' vor, die am 6.3.2018 stattfindet. Themen sind: Unternehmensorganisation und - führung, Personalmanagement, Infomations- und Kommunikationstechnike. Diese Veranstaltung, für die die Anerkennung nach WBG beantragt wird, steht auch externen Teilnehmenden offen. Eine vorangegangene intensive Befassung mit den prüfungsrelevanten Inhalten wird vorausgesetzt.
2672
Team

3 geplante Termine:

Mi.,28.02., 08:30 - 15:30
Do.,01.03., 08:30 - 15:30
Fr.,02.03., 08:30 - 15:30

VHS, 1. Stock, Raum 12

24 U-Std.
Gebühr: 192,00 €
VHS-Mitgl. 192,00 €
Führung durch die Ausstellung: Rudolph Dirks.
Zwei Lausbuben und die Erfindung des modernen Comics

In Kooperation mit der Museumsinsel Lüttenheid erwartet Sie der Kurator der Ausstellung, Benedikt Brebeck M.A., zu einer lebendigen Führung durch die Ausstellung.
Rudolph Dirks, der 1877 in Heide geboren wurde, wanderte in jungen Jahren mit seiner Familie in die USA aus und prägte dort als einer der Pioniere maßgeblich die Entstehung des modernen Comics, indem er am Ende des 19. Jahrhunderts Grundlagen eines noch neuen jungen Mediums etablierte.
5715
Benedikt Brebeck

Termin:
Mi.,28.02., 15:00

ELBEFORUM, Von-Humboldt-Platz 5, Brunsbüttel

2 U-Std.
Gebühr: 2,50 €
VHS-Mitgl. 2,50 €
Anreise mit eigenem PKW
Ausbilden? Das wär' doch was! - Aber wie?
Eine Informationsveranstaltung für Betriebe,
die Ausbildungsbetrieb werden wollen
Berater der Handwerkskammer Flensburg informieren interessierte Betriebe über die Chancen der beruflichen Ausbildung. Sie informieren ferner darüber, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen, um erfolgreich eine betriebliche Ausbildung anbieten zu können.

Die Veranstaltung wird von der Handwerkskammer Flensburg in Kooperation mit der Bildungskette Süd durchgeführt.
7521
Handwerkskammer Flensburg

Termin:
Mi.,28.02., 17:30 - 19:00

VHS, Max-Planck-Str. 9, Brunsbüttel

2 U-Std.
Gebühr: 0,00 €
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
4-Gänge-Menü
Mehr Essensgenuss für besondere Anlässe

Sie bekommen Gäste und möchten sie mit einem mehrgängigen Menü verwöhnen? Keine Angst, es geht trotzdem entspannt, wenn es gut vorbereitet ist. Ein kleiner Appetitanreger zum Start, eine Suppe oder doch Salat, natürlich das Hauptgericht und zum Abschluss ein leckeres Dessert. Das soll nicht wahllos nacheinander folgen, sondern gut aufeinander abgestimmt sein, damit sich ein Gesamtgenuss entwickelt. Schon bei der Arbeit wird der Appetit angeregt und danach heißt es dann gemeinsam genießen.
4700
Gabriele Holm

Termin:
Fr.,02.03., 18:00 - 21:00

Gemeinschaftsschule Brunsbüttel, Küche

4 U-Std.
Gebühr: 38,00 €
VHS-Mitgl. 34,00 €
Anmelde- und Rücktrittsfrist bis eine Woche vor Beginn. Maximal 16 Teilnehmer.
In der Gebühr ist die Lebensmittelumlage enthalten.



Volkshochschule Brunsbüttel e.V.
Max-Planck-Str. 9-11
25541 Brunsbüttel

Telefon: (04852) 51222 oder 54720
Fax: (04852) 54232
E-Mail: mail@vhs-brunsbuettel.de

auf Twitter folgen Facebook

Bankverbindung:
Sparkasse Westholstein
IBAN DE86 2225 0020 0053 0025 36
BIC NOLADE21WHO

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Mo: 08:30-11:30 Uhr
Di: 08:30-11:30, 14:30-17:30 Uhr
Do: 08:30-11:30, 14:30-16:30 Uhr
Fr: 08:30-11:30 Uhr
 
 
Die VHS Brunsbüttel e.V. betreibt
 
das ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
 
die STADTGALERIE im ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel
 
 
das Heimatmuseum Brunsbüttel
Heimatmuseum Brunsbüttel
 
 
die Brunsbütteler Gästeführungen
Gästeführungen in Brunsbüttel
 
 
die Bildungskette Süd
Bildungskette Süd