Kursprogramm / Wanderungen und Studienfahrten
Biologisch-geologische Watttour
Diese Exkursion vermittelt auf unterhaltsame Weise die interessantesten Besonderheiten zum Lebensraum Watt, seinen Lebewesen, ihrem Fressverhalten, den Bedingungen der Gezeiten und Aspekten des Küstenschutzes. Erläuterungen zu Geologie und Umweltschutz runden die Tour ab. Teilnehmende durchqueren Misch- und Sandwatt auf einem Rundkurs von etwa 4 km Länge. Angemessene Kleidung und Fernglas werden empfohlen. Soweit das Wetter es zulässt, ist es am besten, barfuß zu gehen - das Laufen in Gummistiefeln ist im Watt vor Friedrichskoog sehr anstrengend, und man bleibt leicht stecken. Sonnenschutz und Mütze sind empfohlen. Bei Gewitter, Nebel oder Sturm muss die Watttour leider ausfallen.
1555
Ingrid Austen

Termin:
So.,06.05., 10:00 - 12:00

Friedrichskoog-Spitze, Zugang zum Hauptstrand

3 U-Std.
Gebühr: 8,00 €
VHS-Mitgl. 3,00 €
ggf. buch-/bezahlbar vor Ort.
Rücktrittsrecht bis 2 Wochen vor Beginn!
Biologisch-geologische Watttour
Diese Exkursion vermittelt auf unterhaltsame Weise die interessantesten Besonderheiten zum Lebensraum Watt, seinen Lebewesen, ihrem Fressverhalten, den Bedingungen der Gezeiten und Aspekten des Küstenschutzes. Erläuterungen zu Geologie und Umweltschutz runden die Tour ab. Teilnehmende durchqueren Misch- und Sandwatt auf einem Rundkurs von etwa 4 km Länge. Angemessene Kleidung und Fernglas werden empfohlen. Soweit das Wetter es zulässt, ist es am besten, barfuß zu gehen - das Laufen in Gummistiefeln ist im Watt vor Friedrichskoog sehr anstrengend, und man bleibt leicht stecken. Sonnenschutz und Mütze sind empfohlen. Bei Gewitter, Nebel oder Sturm muss die Watttour leider ausfallen.
1556
Ingrid Austen

Termin:
So.,13.05., 10:00 - 12:00

Friedrichskoog-Spitze, Zugang zum Hauptstrand

3 U-Std.
Gebühr: 8,00 €
VHS-Mitgl. 3,00 €
ggf. buch-/bezahlbar vor Ort.
Rücktrittsrecht bis 2 Wochen vor Beginn!
4-tägige Studienreise nach Trier und Umgebung
Die Busreise, die die Teilnehmenden nach Bedarf an verschiedenen Abholstationen einsammelt, verbindet das Erlebnis der Römerstadt Trier mit ihren berühmten Weltkulturerbe-Stätten und die Möglickeit zum Besuch der Landesausstellung '200 Jahre Karl Marx'. Das Programm beinhaltet
- ein Vorbereitungstreffen zur Einführung in Leben und Werk
- Busfahrt im komfortablen Reisebus
- 3 Übernachtungen im Mittelklassehotel mit Frühstück, am Anreisetag auch mit Abendessen
- Geführter Stadtrundgang "auf den Spuren von Karl Marx" und zugleich "auf den Spuren der Römer", u.a. mit Porta Nigra, Kaiserthermen, Konstantin-Basilika
- Besuch der Landesausstellung "Karl Marx - Leben . Werk.Zeit." im Rheinischen Landesmuseum Trier*
- Freizeit für eigene Erkundungen
- Tagesausflug nach Luxemburg mit Stadtführung
- abendliche Weinprobe mit Kellereibesichtigung und Essen
* Wer keine Lust auf so viel Marx hat, kann die Zeit auch individuell nutzen, z.B. zur intensiveren Erkundung der UNESCO-Weltkulturerbestätten.
1006
Dr. Elke Schmidt-Wessel

Termin:
Do.,04.10.,

unterwegs

32 U-Std.
Gebühr: 540,00 €
VHS-Mitgl. 540,00 €
540,00 € pro person im Doppelzimmer
Die vollständigen Reiseunterlagen mit allen Daten und Preisen können ab März 2018 bei der VHS angefordert werden.
Veranstalter im Sinne des Reisevertragsrechts: Lampe Reisen GmbH & Co.KG,
Gasstr. 61a, 25554 Itzehoe
Anzeige



Volkshochschule Brunsbüttel e.V.
Max-Planck-Str. 9-11
25541 Brunsbüttel

Telefon: (04852) 51222 oder 54720
Fax: (04852) 54232
E-Mail: mail@vhs-brunsbuettel.de

auf Twitter folgen Facebook

 
 
Ihr persönliche Ansprechpartnerin
für den Bereich Wanderungen und Studienfahrten:

Schukat