Kursprogramm / Gesundheitsforum und Wochenendseminare
Kinderernährung
Verlockungen an allen Ecken

Zu viel Süßes, zu wenig Vitamine, dafür zu fett. Immer mehr bunte und auffallende Gefahren lauern an jeder Ecke des Supermarktes und das genau auf Augenhöhe der Kinder. Schnell ist ein Übergewicht erreicht. Kinder gesund zu ernähren ist schwierig, weil man ständig gegen alle möglichen Verlockungen ankämpfen muss.
Was das Kind wirklich braucht und warum es so wichtig ist, von Anfang an eine gesunde Lebensweise vorzuleben, wird detailliert aufgezeigt.
4000
Sandra Lehmann

Termin:
Fr.,24.04., 18:30 - 20:00

VHS, 1. Stock, Raum 13

1,50 U-Std.
Gebühr: 7,00 €
VHS-Mitgl. 6,50 €
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich!
Intuitive Ernährung
Warum Abnehmdiäten gar nicht funktionieren können

Essen - kaum ein Thema ist so überfrachtet mit Vorurteilen, gut gemeinten Ratschlägen, Regeln und Mythen. Weil die Menschen in den Industrieländern über Nahrung im Überfluss verfügen, konnten sich kulturell bedingte Essgewohnheiten entwickeln, die Gesundheit und Befindlichkeit nicht immer zuträglich sind. Und so gibt es viele Menschen, die nach einem Konzept suchen, das Genuss und Gesundheit verbindet.
Dieses Konzept hat die Natur auch für Menschen längst vorgesehen und die Kenntnis darüber mit der Geburt jedem Einzelnen mitgegeben. Wie man dieses verschüttete Wissen wieder nutzen kann und wie einfach es tatsächlich ist, sich genussreich UND bedarfsgerecht zu ernähren, erfahren Sie in diesem Vortrag.
Soviel sei schon jetzt verraten: Es geht dabei weder um ­Diäten, Fasten, Regeln noch um Nahrungsergänzungsmittel.
4001
Petra Sievers

Termin:
Fr.,15.05., 18:30 - 20:00

VHS, 1. Stock, Raum 13

2 U-Std.
Gebühr: 7,00 €
VHS-Mitgl. 6,50 €
Mit Achtsamkeit und Taiji Qigong Lebensqualität gewinnen
Den Körper und Geist durch sanfte Bewegungen und kleine Meditationseinheiten zur Ruhe zu bringen steht hier im Vordergrund. Übungen des Taiji Qigong fördern die Beweglichkeit und Entspannung und ermöglichen es den Teilnehmenden, die Achtsamkeit "vom Außen ins Innen" zu lenken. Diese Art des Übens bietet die Möglichkeiten der aktiven präventiven Einflussnahme auf Stress-Situationen.
Es werden im Kurs grundlegende Informationen über Stressentstehung und deren Auswirkungen gegeben, ebenso eine Einführung in die Grundprinzipien des Qigong.
Bitte mitbringen: Isomatte, dicke Socken, kleines Kissen, Decke, Trinken. Die gute Laune kommt von selbst.
4201
Angelika Hansen

Termin:
Sa.,25.01., 10:00 - 13:00

Bojeschule, Bojestraße 30, Yoga-Raum 1

Gebühr: 23,50 €
VHS-Mitgl. 22,00 €
Gestaffelte Gebühr: 7TN 20,00 / 19,00 €; 6TN 23,50 / 22,00 €
Massageworkshop für Anfänger
In diesem Workshop werden keine Heilmethoden vermittelt!

In diesem Workshop lernen Sie verschiedene Techniken, Ihrem Partner und anderen Familienmitgliedern gesundes Wohlbefinden zu schenken und ihnen zu helfen, sich intensiv zu entspannen.
Es werden Griffe für verschiedene Körperregionen gezeigt und geübt, die für jeden leicht zu erlernen und auszuführen sind. Weitergehende anatomische Kenntnisse sind nicht erforderlich.
Anmelden sollten Sie sich in jedem Fall zu zweit, um gegenseitig üben zu können.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, Wolldecke, Yogamatte, Badetuch, geruchsneutrales Babyöl, ausreichend Getränke.
4208
Petra Sievers

Termin:
Fr.,15.05., 15:00 - 18:00

VHS, 1. Stock, Raum 13

Gebühr: 14,00 €
VHS-Mitgl. 12,00 €
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, Wolldecke, Yogamatte, Badetuch, geruchsneutrales Babyöl, ausreichend Getränke.
Singen für alle - Sing DICH fit und gesund
Singen ist gesund, stärkt die Abwehrkräfte, hilft Ängste abbauen und macht glücklich! Wann haben Sie das letzte Mal gesungen?
Dieser Kurs ist für ALLE, die Freude am Singen haben - unabhängig davon, ob Sie ein begnadeter Sänger sind, sich als teilweise begabt oder als völlig untalentiert bezeichnen würden! Teilnehmen können Erwachsene jeden Alters, mit und ohne Notenkenntnissen.
Gemeinsam erlernen Sie die richtige Atemtechnik und den Körpereinsatz, denn um singen zu können, brauchen wir Lunge, Kehlkopf, Stimmlippen und die Resonanzräume unseres Körpers. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Singen und Musik die soziale, psychische und körperliche Gesundheit fördern. Die Abwehrkräfte des menschlichen Körpers werden bereits nach 20 Minuten Singen aktiviert, das Stresshormon Adrenalin abgebaut und die Sauerstoffversorgung der Organe verbessert. Und Singen macht auch noch Spaß! So starten wir entspannt ins Wochenende. Es wird kein Wert auf "Leistung" gelegt und es werden keine Auftritte vorbereitet: Das Ziel des Kurses ist es, gemeinsam durch das Singen Stress abzubauen und die wohltuende Wirkung der eigenen Stimme zu erfahren.
Bitte bequeme Kleidung und Schuhe/ warme Socken anziehen.
4641
Diana Groll

8 geplante Termine:

Fr.,24.04., 16:00 - 17:30
Fr.,08.05., 16:00 - 17:30
Fr.,15.05., 16:00 - 17:30
Fr.,29.05., 16:00 - 17:30
Fr.,05.06., 16:00 - 17:30
Fr.,12.06., 16:00 - 17:30
usw. ...

VHS, 1. Stock, Raum 12

14 U-Std.
Gebühr: 42,00 €
VHS-Mitgl. 39,80 €
Anzeige



Volkshochschule Brunsbüttel e.V.
Max-Planck-Str. 9-11
25541 Brunsbüttel

Telefon: (04852) 51222 oder 54720
Fax: (04852) 54232
E-Mail: mail@vhs-brunsbuettel.de

auf Twitter folgen Facebook

 
 
Ihre persönliche Ansprechpartnerin
für den Bereich Gesundheit und Fitness:

Kita

Sabrina Kita
skita@vhs-brunsbuettel.de